lieferanten
IoT_ConnectivityIoT_PortalTelit   

Telit - IOT M2M Module für alle Mobilfunk-Standards


Als weltweit einziger Hersteller von Funkmodulen für M2M (machine-to-machine Kommunikation) bietet Telit Module für Mobilfunk, Satellitennavigation und Kurzstreckenfunk aus einer Hand. Seit der Akquisition der Motorola M2M Business Unit ist Telit ein globaler Marktführer. Zusammen mit Telit bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für alle Anwendungsfälle.

Telit stellt Funkmodule für alle weltweit eingesetzten Mobilfunk-Standards her. Die Bandbreite reicht hier von einfachen GSM/GPRS Modulen bis hin zu LTE Cat 4 Modulen mit bis zu 150Mbps im Downlink. Auch für Produkte, die außerhalb Europas zur Anwendung kommen sollen, bietet Telit das passende Modul an.

Telit IoT Connectivity Service

Der Telit IoT Connectivity Service bietet hohe Flexibilität in der Konfiguration Ihres Connectivity- Dienstes zusammen mit maßgeschneiderten Tarifen. Er wurde entwickelt, um genau die Konnektivität die Sie benötigen zu liefern, ohne Ihnen etwas zu berechnen, was Sie nicht benötigen.

Mit dem Connectivity Service bietet Telit ein einfach zu bedienendes, webbasiertes Management-Tool, mit dem Sie detaillierte Übersichten für ihr Konto und jede einzelne SIM Karte bekommen. Telit bietet ein umfangreiches Paket an Dienstleistungen, die sonst nirgendwo erhätlich sind. Dies alles wurde eng abgestimmt mit der Entwicklung der eigenen Funkmodule. Telits IoT Connectivity Service bietet zudem einen umfassenden technischen Support, der rund um die Uhr erreichbar ist.

Das All-Inclusive Service Paket umfasst eine breite Produkt- und Dienstleistungsmatrix, um jede Kundenanforderung erfüllen zu können. Das reicht von einer reinen Connectivity Lösung (SIM-only) oder einer gebündelten Lösung (SIM und Modul) bis hin zur reinen Service Lösung.



IoT Connectivity Broschüre - Download

Telit IoT Portal m2mAir Cloud

Das Telit IoT Portal m2mAir Cloud bietet als Do-it-Yourself Service einen sofortigen und uneingeschränkten Zugang zu ausgereiften und umfassenden Funktionen, Tools und Ressourcen. Keine Vorabinvestitionen sind erforderlich, so dass sich Ingenieure auf die Erstellung von eigenen M2M Anwendungen konzentrieren können, anstatt auf die Entwicklung einer passenden Infrastruktur. Kennzeichnend für m2mAir Cloud sind umfassende Management- und Konfigurationsmöglichkeiten für alle eingesetzten Geräte und Datenübertragungen. Des Weiteren können in einem einfach zu bedienenden Portal alle Daten in eigenen Dashboards visualisiert werden. Das Telit IoT Portal bietet für Unternehmen somit eine Cloud von kleinen Einstiegslösungen bis hin zu hoch komplexen, globalen Enterprise-Lösungen. Die m2mAir Cloud erfüllt und übertrifft selbst die strengsten Anforderungen von Unternehmen hinsichtlich Zuverlässigkeit, Sicherheit, Integrität, Skalierbarkeit und Performance.

Das Telit IoT Portal basiert auf der etablierten deviceWISE Plattform von Telit. Die deviceWISE Plattform wird wiederum in 3 Stufen unterteilt:

CONNECT  COLLECT, 
CONTROL 
ANYTHING 
MANAGE   
YOUR DATA 
 
INTEGRATE   
EVERYTHING 
 


deviceWISE - CONNECT

Mit der deviceWISE Plattform gibt es verschiedene Wege, um Geräte in die Cloud zu integrieren oder diese mit ihr zu verbinden:

TR50 MQTT API
Die TR50 MQTT API bietet eine standardisierte bi-direktionale Kommunikationsschnittelle, welche für Geräte oder Module ausgelegt sind, welche nicht von Telit hergestellt wurden und somit nicht zu den Cloud-ready IoT Modulen zählen oder nicht das Asset Gateway nutzen können. Es kann somit über die TR50 MQTT APIs jedes kabelgebunde oder drahtlose Gerät in die Cloud integriert werden.

Telit Cloud-ready IoT Module
Alle Telit Cloud-ready IoT Module haben bereits die deviceWISE API in ihrer Firmware integriert und können somit über wenige AT Kommandos mit der Cloud verbunden werden. Dies stellt den einfachsten und schnellsten Weg zur Entwicklung einer "Thing to Cloud" Lösung dar.

Asset Gateway
Der deviceWISE Asset Gateway Software Agent ermöglicht die Integration von Geräten, welche noch nicht IoT ready sind. Das Asset Gateway ermöglicht die Kommunikation mit externen Geräten oder Sensoren die über LAN, USB oder serielle Schnittstelle angeschlossen sind und kann dessen digitale und analoge I/Os zusätzlich überwachen und die Daten in die Cloud integrieren.

Cloud-to-Cloud
Cloud-to-Cloud ermöglicht den Anschluss von Low-Cost- und Low-Power-Technologien wie LoRa oder SigFox.

deviceWISE - MANAGE

Easy-to-Use Management Portal

Das Management Portal ermöglicht das Mananagement und die Konfiguration der Cloud Lösung und aller verbundenen Geräte und Daten. Zudem ermöglicht es die Administration von Benutzern und der eigenen Organisation, bis hin zur Erstellung von Plänen, grafischen Visualisierungen und vielem mehr.

Remote Device Management
Das deviceWISE Device Management bietet eine Schnittstelle zur Fernkonfiguration und für Remote Firmware Updates, welche entweder sofort oder zeitlich geplant übertragen werden können.

Mobile Network Integration
Die Mobile Network Integration bietet eine Plattform zum Management der Connectivity der angebundenen Geräte. Dies reicht vom aktivieren oder deaktivieren von SIM Karten bis hin zur Analyse der Verbindungsqualität oder des übertragenen Datenvolumens.

deviceWISE - INTEGRATE

Customizable Dashboards
Die deviceWISE Plattform ist ein integriertes grafisches Visualisierungs-Werkzeug, das verwendet werden kann, um wertvolle Ansichten von wichtigen Geräte- und Dateninformationen erzeugen zu können.

Application Integration
Die deviceWISE Plattform bietet auf Grund der TR50 MQTT APIs und weiteren HTTP APIs die Möglichkeit, webbasierte Awendungen oder Android Apps und iOS Apps einzubinden.

Cloud-to-Cloud Integration
Die Cloud-to-Cloud Integration bietet die Möglichkeit, weitere Clouds in die deviceWISE Plattform einzubinden, wie zum Beispiel die Google Cloud Plattform, SAP HANA oder andere öffentliche oder private Clouds.

Enterprise IT Integration

Die Enterprise IT Integration mit dem Enterprise Gateway ermöglicht durch direktes Datenmapping eine nahtlose Integration der Informationen in bestehende Systeme wie ERP, MRP oder MES.



m2mAir Cloud Broschüre - Download